Spezialisierungen

Wir bieten Inkasso und Forderungsmanagement für alle Branchen an. Durch unsere langjährige Erfahrung sind wir aber in speziellen Geschäftsbereichen besonders aktiv.
Sollten Sie keiner der nachstehenden Branchen angehören, übernehmen wir Ihren Fall selbstverständlich mit demselben Engagement und Effizienz. Wir setzen uns gern mit Ihren individuellen Ansprüchen an die professionelle Bearbeitung von Forderungsangelegenheiten auseinander, damit wir Inkasso genau nach Ihren Vorgaben betreiben können. Sprechen Sie uns einfach an und wir finden gemeinsam die optimale Lösung für Ihren Fall.

Stadtwerke

Schuldner, die Rechnungen für Ihre Grundbedürfnisse nicht mehr begleichen, sind oft schon tief in der sogenannten „Schuldenfalle“ gefangen. Hier bedarf es Fingerspitzengefühl und vor allem Kommunikation mit dem Schuldner, um ihm die notwendige Hilfe an die Hand zu geben, damit er seine Rechnungen zahlt. Diesen Einsatz kann nur ein Inkassobüro erbringen, in dem Sachbearbeiter gezielt die Fälle bearbeiten statt einen Computer arbeiten zu lassen.

Öffentlicher Nahverkehr

Auch sog. „Schwarzfahrer“, die das erhöhte Beförderungsentgelt nicht entrichten, sind häufig bereits in tiefen finanziellen Schwierigkeiten. Wir haben die notwendige Erfahrung mit diesen Fällen und auch eine weit überdurchschnittliche Erfolgsquote. Wir sind in direktem Kontakt mit dem Schuldner und schließen z.B. Ratenzahlungsvereinbarungen, die auf die finanziellen Verhältnisse des Schuldners zugeschnitten sind.

Vermieter, Immobilienverwaltungen und -fond

Hausverwaltungen sind geübt in technischen Fragen, den regelmäßigen Einzug der Miete und der sonstigen Verwaltung der Objekte. Kommt es jedoch zu Ausfällen der Mietzahlungen, ist der Umgang mit einer solchen Situation oft schwierig. Für Fonds kann dies zudem eine Gefährdung ihrer Finanzierung darstellen. Darüber hinaus ist es gerade für im Ausland ansässige Fonds aus steuerlichen Gründen wichtig, Dienstleistungen auf verschiedenen Schultern zu verteilen. Wir haben Erfahrung im Umgang mit säumigen Mietern, sowohl im privaten wie im gewerblichen Bereich. Gerne helfen unsere externen Anwälte auch bei streitigen Fällen oder bei notwendigen Verhandlungen mit finanzierenden Banken.

Banken

Wir haben langjährige Erfahrung im Forderungsmanagement für Banken, einschließlich der Einziehung notleidender Kredite nach Kündigung. Gerade dann, wenn Schuldner und Bank eine langjährige Vertrauensbeziehung verbindet, muss das Ziel sein, die aktuelle finanzielle Schieflage des Schuldners nicht noch zu verschlimmern. Wir arbeiten eng mit unseren Auftraggebern zusammen und stimmen deshalb das weitere Vorgehen immer vorher ab, um das bestmöglichste Ergebnis zu erzielen.

Life Science, v.a. Ärzte und Krankenhäuser

Im Bereich der privaten Krankenvorsorge kommt es gehäuft vor, dass Patienten zwar das Geld von ihrer Krankenkasse einfordern, es aber nicht an den behandelnden Arzt bzw. die verantwortliche Klinik weiterleiten. In diese Fällen bedarf es eines schnellen Tätigwerdens. Andererseits müssen hier eine Reihe besondere datenschutzrechtliche Vorgaben eingehalten werden.
Um im Nachhinein die Schwierigkeiten nach der Fallübergabe an die Inkasso-Dienstleistung durch den Datenschutz zu vermeiden, gehen Sie auf Nummer sicher und holen Sie vor dem Behandlungsbeginn eine ausdrückliche, schriftliche Einwilligung Ihrer Patienten zur Datenweitergabe für die Zahlungsabwicklung ein. Gerne unterstützen wir Sie in all diesen Belangen.

Fitnessstudio-Betreiber

44% der Fitnessstudio-Betreiber (Quelle: BDIU, Stand November 2017) verzeichnen verspätete Zahlungseingänge. Wir als spezialisierter Inkasso-Dienstleister kümmern uns effizient, aber zugleich auch geschäftserhaltend um Ihre unbezahlten Mitgliedsbeiträge. Unser entscheidender Vorteil ist ein branchenspezifisches Know-How.

Digitalisierung und Schnittstellen

Besonders interessant für Stadtwerke, Banken und weitere Institutionen, bei denen es um viele offene Forderungen geht, ist die Automatisierung des Mahnwesens bzw. des gesamten Inkassoprozesses. Über die Integration unserer Schnittstelle in bestehende Softwarelösungen lassen sich dann alle zahlungsgestörten Forderungsangelegenheiten per Mausklick an unser Inkassobüro weitergeben. Das strafft das Forderungsmanagement zusätzlich und sorgt für eine maximale Entlastung interner Ressourcen.